HOME

Kategorien

Tanzania Naturreisen – Safari mit Komfort in Afrika

Seuzach, 17.11.2014

Tanzania ist ein Safari-Paradies. Die Nationalparks, so klingende Namen wie der Serengeti-Nationalpark oder der Tarangire-Nationalpark, aber auch einige weniger bekannte, machen ein Viertel der gesamten Fläche des Lande aus. Etwa ein Fünftel der Grosstiere des gesamten afrikanischen Kontinents sind in Tansania beheimatet. Das Land bietet noch weitere Superlative: Der Kilimanjaro, der höchste Berg des Kontinents, liegt ebenfalls in Tansania.

Aktivferien AG, Veranstalterin von exklusiven Trekking-Reisen weltweit, hat mit der Tanzania Naturreise einen neuen Reisetyp ins Programm aufgenommen: die Naturreise. Es gibt viele Ähnlichkeiten zu den Trekkings der Aktivferien AG, aber die Schwerpunkte liegen anders. Bei der Naturreise liegt, wie der Name schon sagt, der Fokus auf der grossartigen Natur. Die Ansprüche an die körperliche Konstitution sind geringer als bei einem Trekking, denn neben dem Erleben der Natur gibt es einen zweiten Schwerpunkt: den Genuss dieses Erlebnisses. Ohne Luxus, aber dennoch mit diskretem Stil ist man auf dieser Reise unterwegs. Selbst während der Safari bieten die Zeltcamps richtige Betten, Dusche und WC. Die Köche tragen ihren Teil zur guten Laune bei und am Lagerfeuer kann man den perfekten Tag mit einem guten Glas Wein ausklingen lassen.

Nähere Informationen zu dieser anspruchsvollen Safari mit anschliessendem Höhepunkt auf der Gewürzinsel Sansibar finden Sie auf tanzania-naturreisen.com.

Pressekontakt:
Hansruedi Büchi
Aktivferien AG
Weidstrasse 6
CH-8472 Seuzach
Tel: +41 52 335 13 10
www.aktivferien.com

 

Alle Nachrichten über Aktivferien


Sie können diesen Online-Artikel frei nutzen oder zitieren, sofern Sie www.planetpositive.ch als Quelle angeben und einen Link auf diesen Artikel anbringen: http://www.planetpositive.ch/news.php?Id=51

 

 

Impressum      Disclaimer